YURY Revich erhält den Echo Klassik 2016 als nachwuchskünstler des jahres

Der ECHO KLASSIK ist einer der wichtigsten und bekanntesten Musikpreise der Welt. Am 9. Oktober 2016 im Konzerthaus Berlin trifft sich wieder das Who's who der klassischen Musik zu dieser glanzvollen Gala. Durch das Programm führt der Entertainer Thomas Gottschalk.

In diesem Jahr zählt zu den Preisträgern bei der internationalen Klassik-Elite Yury Revich. Mit seinen 24 Jahren ist er bereits ein überaus reifer und ernstzunehmender Künstler, der für die gemeinsam mit dem Kurpfälzischen Kammerorchester eingespielte  CD "8 SEASONS / Vivaldi / PIAZZOLLA" als Nachwuchskünstler des Jahres im Fach Violine mit dem ECHO KLASSIK 2016 ausgezeichnet wird.

 Yury Revich lebt in Wien und gehört zu den ausdrucksstärksten Musikern seiner Generation. Die Zusammenarbeit mit dem jungen Geiger und dem KKO kam durch die Vermittlung der Produktionsfirma ARS Produktion zustande. Die CD wurde unter der Leitung von Johannes Schlaefli vom 13. bis zum 16. September 2014 im Pfalzbau Ludwigshafen aufgenommen.

Die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), ehrt mit dem ECHO KLASSIK herausragende Leistungen nationaler und internationaler Künstler. Neben der Würdigung besonderer Produktionen ist ein großes Ziel, junge Talente mit dieser Auszeichnung zu fördern und die Faszination der klassischen Musik einem breiten Publikum näher zu bringen.
Die Übertragung dieses Top-Events findet am Sonntag, den 9. Oktober 2016 im ZDF ab 22:00Uhr statt.

www.echoklassik.de

 Exklusiv für unser Publikum ist die preisgekrönte Aufnahme mit Yury Revich und dem Kurpfälzischen Kammerorchesters zum Vorzugspreis von 20,- EURO in der Geschäftsstelle des KKO oder unter Tel. 0621 145 54 erhältlich.