Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Ludwig van Beethoven

Seit seiner Gründung im Jahr 1952 hat sich das Kurpfälzische Kammerorchester in besonderem Maße der Wiederentdeckung und Pflege der Mannheimer Schule verpflichtet und steht damit unmittelbar in der traditionsreichen Nachfolge der berühmten Mannheimer Hofkapelle zu Zeiten von Kurfürst Carl Theodor (1724–1799). Mehr...

 


1. Mannheimer Schlosskonzert

 

Sa, 23.09.2017 | 20:00

Konzerteinführung um 19.15 Uhr 

 

So, 24.09.2017 | 18:00

Konzerteinführung um 17.15 Uhr

 

Rittersaal, Schloss Mannheim

 
Georg Joseph Vogler: Klavierkonzert C-Dur
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur (Kammerfassung)
 
Rudolf Meister, Klavier
Trine Wilsberg Lund, Sopran
Johannes Schlaefli,Dirigent                                                                       
 
  • Traumkonzert im Schloss
    Die nächsten Termine!

    So, 08.10.2017
    18:30 & 20:15

    Mi, 06.12.2017
    18:30 & 20:15

    Schloss Mannheim, Rittersaal

    DAS Konzert zum Träumen, Entschleunigen und Genießen mit ausgewählten Werken klassischer Musik!

    Das gesamte Konzert findet im Liegen auf bequemen Ruhebereichen mit Matratze, Decken und Kissen statt!


    DER KARTENVERKAUF LÄUFT AB SOFORT!


  • 2. Mannheimer Schlosskonzert

     

    28.10.17 | 20:00 Uhr
    29.10.17 | 18:00 Uhr

     

    Rittersaal, Schloss Mannheim 

     

    Franz Ignaz Beck: Sinfonie Es-Dur op. 3, Nr. 4
    Carl Stamitz: Klarinettenkonzert Nr. 4 B-Dur
    Albert Roussel: Sinfonietta für Streicher op. 52
    Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 57 D-Dur Hob. I:57

     

    Paul Meyer, Klarinette und Leitung



  • 3. Mannheimer Schlosskonzert

     

    02.12.17 | 20:00 Uhr
    03.12.17 | 18:00 Uhr

     

    Rittersaal, Schloss Mannheim 

     

    Johann Stamitz: Sinfonie D-Dur D3
    Joseph Haydn: Hornkonzert Nr. 2 D-Dur Hob. VIId:4
    Wolfgang Amadeus Mozart: Konzertsätze für Horn Es-Dur KV 370b + KV 371 (Fragmente)
    Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 "Linzer Sinfonie"

    Felix Klieser, Horn
    Johannes Schlaefli, Dirigent

     

    Paule Meyer, Klarinette und Leitung


 

News

 

Willkommen zu der Spielzeit 2017/2018!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Musik,

in der Saison 2017/2018 feiert das Kurpfälzische Kammerorchester sein 65-jähriges Bestehen. Mit Stolz dürfen wir auf dieses besondere Jubiläum blicken, denn das KKO ist in dieser Zeit nicht nur ein fester Bestandteil des Musiklebens der Metropolregion Rhein-Neckar geworden, sondern gilt durch seinen unermüdlichen Einsatz für die Verbreitung der Mannheimer Schule auch bei Musikfreunden rund um den Globus als das  Orchester der Mannheimer Schule. Dieser traditionsreiche Klangkörper zählt zu einer der wenigen Institutionen der Region, die seit Jahrzehnten über die Landesgrenzen hinweg das Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen der Kurpfalz – regional, national und international – widerspiegelt und den Namen der Kurpfalz als „klingender Botschafter“ in die Welt hinausträgt.

Vor diesem Hintergrund und ganz dem Anlass entsprechend freuen wir uns sehr, Ihnen in der Jubiläumsspielzeit ein besonders erlesenes Programm mit international herausragenden Solistinnen und Solisten wie z.B. Paul Meyer, Felix Klieser oder Maximilian Hornung zu präsentieren.

An dieser Stelle möchte ich auch nicht versäumen, einen besonderen Dank an die Stadt Mannheim, das Land Baden-Württemberg sowie an unsere langjährigen Sponsoren und all jene, die uns auf ganz vielfältige Weise verbunden sind, auszusprechen. Ohne ihre wertvolle materielle wie ideelle Unterstützung hätte das Kurpfälzische Kammerorchester sicherlich nicht die Entwicklung nehmen können, auf Dir wir heute zurückblicken dürfen und die uns die Möglichkeit gibt, diesen traditionsreichen Klangkörper voller Schwung und mit neuen Ideen zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.  

Ihr

Dietmar v. Hoyningen-Huene
Vorsitzender des Trägervereins Kurpfälzisches Kammerorchester



Ab sofort Tickets auch online bestellen!

Ab sofort sind alle Eigenverstanstaltungen des Kurpfälzischen Kammerorchesters auch online über reservix buchbar: